profil

Widelands

| Keine Kommentare

Wer nach einem Zeitvertreib unter Ubuntu sucht und gern Strategiespiele zockt, sollte sich unbedingt Widelands ansehen. Widelands erinnert stark an das Game “Die Siedler”, welches ich nie wirklich gespielt habe. Widelands hingegen hat mich im Moment echt gefesselt. Ich kämpfe ich mich gerade durch die einzelnen Kampagnen, wobei das Spiel auch Multiplayer fähig ist. Ein stundenlanger Spielspaß ist, durch die sich aufbauende Spannung und der ansprechenden Grafik, garantiert.

Diese beiden Videos findet man auf der Entwicklerseite wl.widelands.org. Hier wird das Spiel etwas näher vorgestellt mit Kommentaren des Gründers und einer der Hauptentwickler SirVer (Holger).

Widelands ist Open Source und auch für Windows und Mac OS erhältlich. Begonnen habe ich mit der englischen Version build-16, die man nach Anleitung im Wiki unter ubuntuusers.de problemlos umstellen kann. User von Ubuntu 12.04 haben es einfacher. Einfach folgende PPA einbinden, Wielands installieren und schon läuft auf dem System die deutsche Version bzr6477.

Ich wünsche viel Spaß beim Erobern!

Widelands ist in den offiziellen Paketquellen von Ubuntu enthalten.

Anzeige

Autor: intux

Herzliches Willkommen auf intux! Mein Name ist Frank Lüttig. Ich bin 1969 geboren und beschäftige mich in meiner Freizeit viel mit Computern. Im Dezember 2008 entstand diese Webseite als Nachfolgeprojekt zu petersbergtour.de. Seit August 2011 ist diese Internetpräsentation unter intux.de erreichbar. In diesem Blog (Weblog) berichte ich von Zeit zu Zeit über Themen wie Digitalfotografie, Bildbearbeitung, Webdesign, Open Source, sowie über meine Erfahrungen mit Ubuntu bzw. GNU/Linux. Nun wünsche allen Besuchern viel Spaß auf intux.de!!!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.